Lustige Schilder...

07 Sep 2008

Neben sehr viel Spaß und schönen Landschaften gab es in den USA auch das eine oder andere merkwürdige Schild.

Im Yosemite Nationalpark gibt es zum Beispiel eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 35 Mph (= 56 km/h). Aber die üblichen "hier gibt's Kinder"-Warnungen kann man da natürlich nicht gelten lassen. Eine Warnung vor Fußgängern nimmt auch kaum jemand ernst, schließlich ist man in den USA, wo eigentlich jeder mit dem Auto fährt. Was also machen? Ganz einfach. Süße Tiere gibt's ja genug. Also nimmt man sich das hübscheste Tier des Parks und warnt dann damit. Okay, ein Bär wäre nicht meine erste Wahl gewesen, aber seht selbst :

IMG_3819.jpg

Auf der Route 66 gibt's sehr viele Warnschilder vor Kuhherden. Das ganze hat auch einen guten Grund, da die Herden wirklich relativ frei rumlaufen können. Aber beachtet mal das gut gesetzte Einschussloch auf dem Schild smile :

IMG_3260.jpg