GData Internet Security und TV-Browser

18 Jun 2008

Wieso haben eigentlich 90% der Nutzer des TV-Browsers, die Netzwerk-Probleme melden, die GData Internet Security installiert?

Mittlerweile habe ich auch schon mehrere Mails an GData geschrieben, dass die das mal fixen sollen, aber leider bis jetzt noch keine Reaktion erhalten.

Die einzige Möglichkeit, das wieder zum laufen zu bringen, ist folgende: in den Optionen des AntiVirus Moduls das "Internetinhalte (HTTP) verarbeiten" deaktivieren. Dann werden keine Inhalte aus dem Netz analysiert, die per HTTP geladen werden, aber das ist eh nicht sooo tragisch.

Irgendwie verschluckt sich die GData mit den GZip-Dateien, die wir mit dem TV-Browser runterladen wollen.

Update: Ich habe am 6. Juli 2008 endlich eine Antwort erhalten. Das Problem soll angeblich in GData Internet Security 2009 behoben sein. Wir werden sehen...