Mehrwertsteuer

08 Nov 2006

Ich habe in den letzten paar Tagen mit einigen Entwicklern über die Mehrwertsteuer-Erhöhung ab dem 1.1. geredet. Dabei musste ich mit erschrecken feststellen, das jeder wenigstens eine namenhafte Firma kannte, die das noch nicht im griff hat. Sehr gruselig. Das ist quasi das nächste Jahr-2000-Problem.

Anscheinend haben viele Programmierer/Firmen die Mehrwertsteuer im Programm fest verdrahtet. Teilweise in jeder Funktion einzeln. Immer schön Preis = Preis * 1.16 oder so 88| . Da fragt man sich natürlich, warum viele Firmen das noch nicht umgebaut haben, zumal die Mwst.-Erhöhung schon etwas länger bekannt ist. Einige Finanz-Dienstleister stellen erst zu Anfang/Mitte Dezember Ihren Kunden eine Testversion mit neuer Mwst zur Verfügung. Eigentlich viel zu spät. Fehler können so kaum noch gefunden/repariert werden.

Gar nicht gut. Also wer es jetzt noch nicht gemacht hat: untersucht eure Software auf solche Sachen! Sowas darf nicht darin vorkommen.

Und für alle Anwender: schaut euch die Rechnungen genau an und prüft ob die Mehrwertsteuer stimmt. Könnte für das Finanzamt wichtig werden oder falls die Software verschlimmbessert wurde und plötzlich zuviel abknöpft wink .