Katapult

31 Jul 2006

Heute hat mir ein Arbeitskollege per Zufall eine Applikation gezeigt, auf die ich schon seit langer Zeit warte: nämlich auf eine Quicksilver-Ähnliche Software für KDE.

Was das jetzt ist? Ganz einfach: ein Applikations-Starter. Ich gebe einfach die ersten Buchstaben des Namens ein und schwups wird's gestartet. Kein langes suchen oder rumklicken. Spart viel Zeit und Nerven.

So sieht's aus:

Btw: wenn du Yakuake nicht kennst, ausprobieren wink .